Karfreitagsdossier

Erste Reaktionen: PraesidentschaftskanzleiDiözese Graz-Seckau | Familienministerium | Landespolizeidirektion Wien | Staatsanwaltschaft für Korruption | Staatsanwaltschaft Wien |Volksanwaltschaft 1 | Volksanwalt 2 | Landesgericht für Strafsachen Wien

KarfreitagsdossierBericht des außerparlamentarischen unabhängigen Bürgeruntersuchungsausschusses AUA: Im Fokus – Tatort Justiz


KIRCHE & STAAT - EINE UNHEILIGE ALLIANZ 

Das pädokriminelle Netzwerk in Österreich und die Methoden seiner Vertuschung mit einer Resolution für Österreich

Am Beispiel des Lehrers Herbert Szlezak, dem Aufdecker des Missbrauchsskandals rund um das August Aichhorn Haus,  soll gezeigt werden, dass in Österreich unbescholtene  Menschen, die ihre Dienst- und Gewissenspflicht erfüllen von der Justiz nicht unterstützt,  sondern vielmehr die Aufdecker dann selbst unter Druck kommen und von kriminellen Teilen der  Justiz verfolgt werden und versucht wird, sie mit Hilfe von durch Rechtsbeugung und Rechtsbruch herbeigeführten Fehlurteilen,  existentiell fertig zu machen.

Dieser Bericht basiert auf Recherchen des außerparlamentarischen unabhängigen Bürgeruntersuchungsausschusses AUA und auf Dokumentationen der Opferschutzorganisation Opferoffensive. 

Als Quellschriften dienen die BEWEISMITTEL ZUM Strafverfahren Republik Österreich gegen Herbert Szlezak 91Hv 93/17p-1/6 / Oberlandesgericht Wien 18 Bs 134/18i und Dokumente der Causa Josef Holzinger.

Erstellt am Karfreitag, den 19. April 2019.

Herausgegeber: Aktionsplattform Bürgerdemokratie statt Parteiendiktatur, Schüttaustrasse 1-39/19/7, A-1220 Wien

Zum Download Auszug Karfreitagsdossier

Das Dossier ist ergangen an die Mitglieder der Bischofskonferenz, die Landeshauptleute, die Regierung, Klubobleute, Justiz, Stadt Wien, und weitere Personen.

Postliste Amts- und Würdenträger |Postliste Nationalrat

Für Anfragen zum Karfreitagsdossier verwenden Sie bitte unser Kontaktformular

Wichtiger Hinweis: Dieses Dossier dient ausschließlich zum dienstlichen Gebrauch um nach eigenen Möglichkeiten dazu beizutragen, die Rechtsstaatlichkeit in Österreich wieder herzustellen. Die Bestellung wird deshalb nur von einem eingeschränkten Leserkreis (verantwortliche Institutionen und Amtsträger der Republik Österreich) entgegen genommen.

Beim Kauf gilt Integrität und Vertraulichkeit nach DSGVO & DSG als vereinbart.

Die Preise enthalten keine Ust nach §19 (1) UStG und verstehen sich inkl. Versandkosten